Neuanfang

Es ist schon einige Jahre her, dass ich meine letzten Beitrag in meinem Blog geschrieben habe. Das soll sich zukünftig wieder ändern.

Der erste Schritt war, die Blog-Software zu ändern. Auch der zweite Schritt, die alten Beiträge zu importierten, ist schon erledigt. Diese werden in den nächsten Tagen nach und nach freigeschaltet.

Was wird euch erwarten? Zunächst im Haupt-Blog neue Einträge zu verschiedenen Themen. Neu ist ein weiterer Bereich, der sich zukünftig um das Thema Modellbahn drehen wird. Auch hier sind einige Artikel bereits im Entwurfsstadium.

Ich freue mich schon auf die kommenden Beiträge.

2 Gedanken zu „Neuanfang

  • 26. August 2016 um 22:12
    Permalink

    Dann wünsche ich dir einen guten Neustart – auch wenn du die beste aller Blogengines 😉 nicht mehr verwendest.

    • 26. August 2016 um 22:27
      Permalink

      Ich habe in den letzten Monaten einiges ausprobiert und bin (leider für dich als S9y-Anhänger) bei WordPress gelandet. Jeder sollte halt die Software nutzen, die für den Moment am günstigsten ist. Für mich ist das derzeit WordPress. Wer weiß, wie es in einigen Monaten aussieht.

      Übrigens habe ich den Artikel über deine Einführung des WebPlausch schon wieder aktiv. Ist echt interessant, worüber ich damals geschrieben habe.

Kommentare sind geschlossen.